Metstübchen-Logo
Irdisches: Der Quengel-Thread (1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26, 27, 28, 29, 30, 31, 32, 33, 34, 35, 36, 37, 38, 39, 40, 41, 42, 43, 44, 45, 46, 47, 48, 49, 50, 51, 52, 53, 54, 55, 56, 57, 58, 59, alle)
28.6.2007, 19:28
Rukus
Dieses Abenteuer … ich bin gerade bei der Stelle, wo ich die Gruppe durch die Pampa scheuche und mir fällt neben dem üblichen Kroppzeug nichts ein, was ich da noch an „Gemeinheiten“ einbauen kann. Und wenn mir noch was einfällt, dann ist es viel zu groß (Textmenge) und frisst mir ein Loch in den Zeichenvorrat …
zuletzt geändert: 28.6.2007, 19:34
29.6.2007, 11:35
diotima
Ich glaube mein partnerschaftlich einzureichendes G&T,das ich mit Dominik Brack schreibe, wird nichts mehr bis zum Abgabeschluss…

*alles doof*

Naja, ansonsten wird es ein alveran-Werkstattabenteuer… *g*
29.6.2007, 12:30
rillenmanni
Gröööaaarr!
Bei mir wird es mit G&T auch äußerst eng! Ich habe heute schon alle aventurischen Quellen (eine Menge!) in externe Schreibe gegeben (dh ich sage, was drin sein soll, schreiben tut die TWA, die Talyra Writing Association). Boah, das ist so knapp, nein, eigtl nicht zu schaffen, aber ohne Wunder wäre ja auch das Leben nicht entstanden. Also bleibe ich dran. Bis_zum_bitteren_Ende!

Ich bin eben kein Schnellschreiber. Also wäre die Strategie der Wahl, alle Abenteuerelemente nur kurz zu umreißen, damit man schon einmal was hat, und dann was möglich noch auszubessern. Ich bemerke dabei nur immer wieder, daß in meiner Kürze leider nicht die Würze liegt. Skizziere ich, dann geht a) Wesentliches flöten, b) stimmen evtle Reihenfolgen nicht -> Die Texte geraten unverständlich/unbrauchbar. Also lande ich immer wieder an dem Punkt der vollständigen Ausformulierung. In der Tat gehe ich sonst auch immer anders herum vor: Lange, ausschweifende und auch an (vermeintlichen!) Nebensächlichkeiten interessierte Texte, die ich hinterher — mit dem Überblick über das Ganze — fein zusammenkürzen kann.

Nochmal den Nörgelruf: Gröööaaarrr!
29.6.2007, 12:37
Rukus
Hab ich schonmal erwähnt, dass Mindergeister *zensiert* sind?
29.6.2007, 12:49
rillenmanni
Unterstützungsaktion für Rukus:
Mindergeister sind so klein, damit sie in jeden Arsch passen!
29.6.2007, 15:03
Rukus
Danke, Meister der interessanten Assoziation!

Ich bin jetzt bei rund 40k (immer noch DSA, nicht Warhammer!) Anschlägen und liege, was das angeht, gut im Rennen.

Das Problem ist, dass mir irgendwie die Zeit zwischen den Tasten verrinnt … Ich sollte nicht immer wieder alles umschreiben, nur damit es besser wird … ;p
29.6.2007, 15:10
Tsarabella
Bah, ich war gerade beim Zahnarzt und hab' einen beschissenen zahnarztigen Geschmack nach dieser ollen Politur im Mund — Uärrrgs…
29.6.2007, 15:26
E-Mail – WWW
Dom
@Tsarabella: Dafür ist dein Mund jetzt sauber :)

@Rukus: Warum zensierst du Mindergeister? *g*

@Manni: Hatt — Hatt — Hatt
29.6.2007, 15:42
Rukus
Weil ich nicht offen das schreiben will, was ich über diese vermalledeiten Kreaturen denke! ;p
29.6.2007, 17:14
E-Mail
Carragen
Mindergeister sind eigentlich gar nicht so schlimm.
Leute die sie als Wettbewerbsbedingung stellen schon. Welcher perverse DSA-Redakteur hat sich *piep* *zensiert* ausgedacht.
Naja, ich bin trotzdem durch. Nun muss nur noch der G&T Beitrag fertig werden.

@Tsarabella: Ich war auch beim Zahnarzt, zum Glück hat die Untersuchung nur ca. 1,5 Minuten gedauert…leider mit 1,5 Stunden Anfahrtweg…

Gruß Carragen
29.6.2007, 17:28
Rukus
Perverse DSA-Redakteure? Sowas gibt's? Ich dachte immer, das wären alles ganz züchtige Menschen mit einem sicheren Job in der Kirche … oder so. ;)

So, Pause vorbei, ich muss weiter schreiben! *nöhl*

P.S.: Wo nehmen die Leute die Zeit für zwei Wettbewerbe her? oO

EDIT(H): Ich habe soeben die fastzinöse Grenze von 50k überschritten, nachdem ich mal wieder in diversen fertigen Textpassagen rumgefuhrwerkt habe … Wenn das so weiter geht, hab ich tatsächlich um die 30k Zeichen für den letzten Akt in der Tasche … ich bin begeistert.

Dennoch krieg ich die Motten, wenn ich auf die Uhr gucke … *sing* time is tickin' awahy …

Wieso muss ich bei Ticken an Peter Pan denken? Und wieso stell ich hier so komische Fragen?

AAAAAAAAAAAAAAAAH … ich dreh noch durch°
zuletzt geändert: 29.6.2007, 19:41
30.6.2007, 15:51
E-Mail
Carragen
Ich mache mir gerade ein wenig Sorgen um Rukus. Er hat seit mehr als 22 Stunden nicht mehr gequengelt.
Bestimmt ist er nun wirklich durchgedreht, macht ein Testspiel mit Mindergeistern, einem tickenden Krokodil und vielen perversen Redakteuren…

Kann vielleicht mal jemand bei ihm vorbeifahren und schauen ob er nicht stehend auf seinem Schreibtischstuhl time is tickin' durch die Wohnung grölt?

Gruß Carragen
30.6.2007, 16:47
Rukus
Keine Sorge, noch habe ich Grzmaxlofxi, den ich „kleiner tickender Kobold, der auf meiner Schulter sitzt“ nennen darf, nicht manifestiert oder als real existierend anerkannt.

Zumindest bin ich jetzt beim letzten Kapitel und steuere zwergisch stur auf das Final zu. Bis das fertig ist, dürften aber noch einige Stunden vergehen und mein Zeichenkontingent gegen Null gehen. Dämlicher Regelkram, den man für Noobs und unfähige Meister einbauen muss … ;p

Wisst ihr eigentlich, wie besch…eiden kompliziert das ist, wenn man jedes Mal nachschauen muss, ob ein Zauber, den man eventuell in einer Situation berücksichtigen muss, überhaupt in diesem dämlichen Basis-HC steht? Das gilt auch Für Vor- und Nachteile, Sonderfertigkeiten und sogar Talentspezialisierungen. Ganz zu schweigen von Kreaturen und ähnlichem Kroppzeug, das man nicht erwähnen darf, wenn man nicht sämtliche Werte abtippen will. Von Tierkampfregeln, die irgendwo in der ZBA stehen, will ich garnicht erst anfangen … mach mal eine Wildnis ohne den Kram aus der ZBA. Okay, ich kann alles einbauen, wenn ich dafür Hunderte von Zeichen verschwende, nur um zu beschreiben, wie z.B. eine behämmerte Schleimschlage funzt.

Es ist echt nervig, wenn man nicht schreiben kann „wenn Sie mehr tolle Pflanzen und Tiere wollen, schauen sie in der ZBA nach“ …

Achja, wer hat denn so alles morgen Zeit und Lust, meinen Mindergeisthumbug zu korrigieren? ;p

Dingenskirchen … achja EDIT(H): Ich bin nun endlich beim Finale des Abenteuers angelangt, nachdem ich diverse Teile des abschließenden Kapitels zweimal umgeschrieben habe. Das Minimum von 75k ist definitiv erreicht.
Und, auch wenn das hier keinen auch nur die abgelaufene Haxe interessiert, ich musste das unbedingt loswerden!

Achja, kennt jemand ein Hausmittel gegen Insektenstiche, die wie die Hölle jucken? Das nervt und lenkt extrem vom Schreiben ab …

Und noch eine EDIT(H) hat sich eingefunden: JETZT GEHT ES DEN MINDERGEISTER AN DIE NICHT VORHANDENE KRÄGEN! Harrrrr! ]:{>
zuletzt geändert: 1.7.2007, 01:51
1.7.2007, 08:57
diotima
weiß nicht, ob ich dazu komme… aber schicks rüber und ich versuche es wenigstens okay?
1.7.2007, 08:58
diotima
Oh… sehe gerade, dass Du ja gestern abgeben musstest… na dann hat sich das wohl erledigt…

Sorry…
Da bin ich aber mal gespannt auch dein Abenteuer… *g*
1.7.2007, 09:04
diotima
*blödsinn*

GundT war gestern heute ist Fanpro-Wettbewerbseinsendeschluss… also schicks mir…
1.7.2007, 13:47
Thimorn

Zitat von Rukus:

Achja, kennt jemand ein Hausmittel gegen Insektenstiche, die wie die Hölle jucken? Das nervt und lenkt extrem vom Schreiben ab …
Ausbrennen.
Oder Kokosfleisch drüber rubbeln. Hilft auch gut.
1.7.2007, 13:49
E-Mail – WWW
Dom
Löffel ins Auge. Das lenkt ab ;)
1.7.2007, 13:55
E-Mail
Tsarabella
Oder zerdrückte Wegerichblätter.

Lese gerne was Korrektur, wenn Du noch wen brauchst.
1.7.2007, 16:21
Rukus
Es ist vollbracht!!!

Ob bei mir allerdings die Importanz der lästigen Drecksviecher gut genug rüberkommt, da scheiden sich wohl die Geister, nicht nur die minderen … ;p

*grummel* Ich hab Hunger! Hat mal wer ne Pizza für mich?
3.7.2007, 18:42
E-Mail – WWW
Chadim
@Rukus:
Klar — Pizza kannst du bei mir abholen. Ruf aber bitte etwa 1,5 Stunden vor Ankunft an, damit ich auch daheim bin…
22.7.2007, 08:37
Luzifel
Ich hab gestern DSA auf unserer Rostocker Lokal-Con gespielt und war ziemlich enttäuscht davon — ich glaub ich bin zu anspruchsvoll und verwöhnt von Sylva´s Stil und ihren massiven Vorbereitungen und dem Uli mit seinem Abenteuer „Zwischen den Fronten“, dass er auf dem Wolkenturmtreffen geleitet hat… Warum können nicht alle Leute so gut leiten wie Uli oder Sylva?

Wird man eigentlich mit wachsender Erfahrung auch wachsend unzufriedener mit etwas?

Grüße, Luzifel…

PS: Die Con hatte einen Lichtblick gestern — das Serenity-RPG war sehr geil auch wenn es schon sehr spät war…
PPS: Der Con fehle eindeutig eine Ente…
22.7.2007, 14:58
E-Mail – WWW
Chadim
@Luzifel:
Bitte genauer ausführen!
Achja — und ich werde die Ente auf der RatCon auch vermissen…
22.7.2007, 17:47
Rukus
Wäh … keiner löst mein Rätsel. ;p
24.7.2007, 12:54
Luzifel
@Chadim: Mein Problem bestand darin, dass der SL nicht die Chance gewähren wollte eigene Helden zu spielen sondern vorgefertigte Helden ausgeteilt hat um — ich zitiere — „ein gleiches Powerniveau zu haben“. Da hätte es andere Möglichkeiten gegeben. Dann kam dazu, dass sein Aufhänger mehr als schwammig war, da in einer Taverne ein Geschichtenerzähler saß der eine ziemlich lahme Geschichte von einem Labyrinth in einer echsischen Pyramide erzählte. Der Erzähler wollte dann von uns Anfangshelden mit 0 AP auch noch pro Person einen Dukaten haben um uns zu verraten wo wir diese Pyramide finden können. Die Reise sollte dann nach einer Beschreibung die nicht sonderlich über „ein Tal mit Dschungel irgendwo südlich der Gorischen Wüste“ hinaus ging eben dorthin führen. An dieser Stelle wieder ein Kritikpunkt: Der SL hatte nichtmal die allgemeinen Beschreibungen der größeren Orte gelesen an denen wir vorbei kamen, so blieben Perricum, Zorgan und Khunchom mehr als blass.

Meine Zusammenfassung: Abenteuereinstieg ungenügend, generell schlecht vorbereitet, Kenntnisse des Hintergrundes ungenügend, unflexibel, der SL ließ sich leicht reinreden, mit 7 Leuten zu viele Spieler.
Ergo: Ungenügend und frustrierend.

Grüße, Luzifel…
Irdisches: Der Quengel-Thread (1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26, 27, 28, 29, 30, 31, 32, 33, 34, 35, 36, 37, 38, 39, 40, 41, 42, 43, 44, 45, 46, 47, 48, 49, 50, 51, 52, 53, 54, 55, 56, 57, 58, 59, alle)
Impressum — Über das MetstübchenRSS
Browser-Statistiken