Metstübchen-Logo
30.3.2018, 12:15
E-Mail
Dom
Was wird gespielt? Wie ist der Modus?

Ankündigungen usw. bitte hier herein. Die Übersicht gibt es nebenan.
zuletzt geändert: 30.3.2018, 12:23
5.4.2018, 19:55
E-Mail
Dom
Ich möchte eine Runde Microscope spielen. Und anschließend dann mit The Pool in der Welt spielen. Also zwei Spielrunden, die zusammengehören. Alle Spielerinnen der ersten Runde sollten auch in der zwiten Runde mitspielen. Wer interessiert sich dafür?
9.4.2018, 02:52
E-Mail
Rukus
Bevor ich anfange Spielelisten etc. zu planen, habe ich noch etwas anderes, das ich schon mal zur Diskussion stellen will. Ich habe zwei neue Spiele in Arbeit (eigentlich mehr, aber die hier sind zumindest halbwegs konkret *g*), die sich noch in einer recht frühen Phase befinden. Ob ich rechtzeitig grobe Prototypen fertig kriege, kann ich leider noch nicht absehen. Allerdings überlege ich, einen kleinen Workshop dazu abzuhalten. Interessierte Metstübler könnten also in gewissem Maß Co-Autoren werden. Konkreter handelt es sich um ein Bluff-Spiel und ein Real-Time Partyspiel. Ich tüftle gerade am groben Regelwerk und suche Input und Feedback dazu.

Was ich gerne wissen würde ist, wer von euch an solch einem Workshop interessiert wäre.
10.4.2018, 17:00
E-Mail
flippah
Ich würde mal wieder meine Brettspielsammlung in größeren Teilen mitbringen:

- Scythe mit Erweiterungen
- Terraforming Mars mit Erweiterungen
- Rising Sun
10.4.2018, 20:58
E-Mail
Alron
Ich könnte Numenera, Cypher System (Gods of the Fall, Predation) anbieten. Brettspiele natürlich auch, z. B. 7 Wonders. :)
10.4.2018, 21:28
JensN
Bei The Pool wäre ich gerne dabei.

Am Donnerstag klärt sich wahrscheinlich ob ich übernachten werde oder als Tagesgast da bin.
Je nachdem würde ich dann Labyrinth Lord anbieten oder nicht. Ich melde mich Ende der Woche nochmal.
10.4.2018, 21:48
Kronosjian
@flippah
bei Scythe und TM bin ich gerne mit dabei. Ich bringe mal ein paar Spiele meines „Stapels der Schande“ mit :-)

Feudum kam dieser Tage bei mir an und auch Vikingar und „Empires of the Void“ warten noch darauf mal gespielt zu werden.
Sehr gerne würde ich auch mal mein Xia — legends on drift system spielen, wenn sich da Interessenten dafür finden.

Obligatorisch mit an Bord sind natürlich die Rumflaschen und Junta für den Mittwoch oder Donnerstag Abend :-)
10.4.2018, 23:45
rillenmanni
Numenera ist toll. Und LabLord bei Jens wäre quasi ein Muss!
Ich versuche auch etwas anzubieten, bin aber völlig unter Wasser und kann noch nichts versprechen. Wenn, dann wird des Numenera, DSA1, DSA4 oder CoC. Alron bietet Numenera and, Michel auch (und vielleicht auch Splittermond), ich vielleicht auch. Was soll ich da mit Brettspielen?! Mein Metstübchenterminkalender ist voll! :)
zuletzt geändert: 10.4.2018, 23:45
11.4.2018, 13:58
Belfionn
Terraforming Mars würde ich sehr gerne mal mit Erweiterungen spielen. Ansonsten würde ich gerne bei Numenera, DSA oder Splittermond mitspielen.

Anbieten würde ich am ehesten Drachenpakt für Splittermond. Eine HEX-Fortsetzung würde ich nur dann anbieten, wenn das Interesse daran wesentlich größer als an Drachenpakt wäre (und dann nur an dessen Stelle), da ich HEX zuletzt vor zwei oder drei Jahren gespielt habe und mich wieder ganz schön einarbeiten müsste, wofür ich aber nicht viel Zeit habe. Als Zeitslot würde ich am ehesten Donnerstag früh anpeilen, denn Freitag reise ich wieder ab und ich bin mir nicht sicher, ob man das Abenteuer in einem Slot schafft.

Brettspiele werde ich eher nicht mitbringen, weil ich mit dem Zug abreisen werde.

12.4.2018, 16:42
Sengir
Bei Terraforming Mars wäre ich auch gerne dabei.

Ich könnte „Der Sprawl“ als Rollenspiel anbieten und werde auch wieder ein paar Rollenspiele mit dabei haben.
gestern, 03:32
E-Mail
Rukus
Ich überleg noch, was ich an Spielen anschleppe. Falls es Wünsche gibt, einfach mal hier gucken. {LINK}
03:50
E-Mail
Rukus
Sodelle, ich hab mal ein wenig rumgegrübelt, und hier ist die Liste an Spielen, die ich auf jeden Fall einpacken will.

Alchemidus
Asking for Trobils (Englisch)
Ave Roma
Edo Yashiki
Half-Pint Heroes
Halfling Feast
Noch mal!
Pocket Mars

Außerdem sind da noch 1-3 Prototypen, an denen ich arbeite. Ob ich alle rechtzeitig hinbekomme, weiß ich wie bereits geschrieben, nicht.

El Sid (as usual)
Pokerface
Superchargers

Ich hab noch ein paar Spiele, bei denen ich grüble, ob ich sie einpacke. Vor allem bei den dicken Brocken würde ich gerne wissen, ob genug Interesse besteht, weil ich mich da erst noch in die Regeln reinfuchsen und einiges vorbereiten muss. Aaaaalso, wer hat Interesse an einer Runde:

a) Agra
b) Sidereal Confluence (Handeln und Forschen im Föderationsstil mit 4-9 — neun! verschiedenen Alienrassen, die sich alle unterschiedlich spielen)
c) Intervention — Reach for the Stars (asymetrisches 4X in Space)

Bock hätte ich auf alle drei, aber bei Agra und Intervention bräuchte ich auf jeden Fall noch zwei Interessenten, und bei Sidereal Confluence mindestens(!) drei, wobei mehr definitiv nicht schaden.

Ansonsten würd ich mich nicht wehren, wenn jemand Lords of Waterdeep dabei hätte. ;)

Auf jeden Fall extrem genial wäre es, wenn jemand Azul hat und einpacken würde. Da hab ich richtig Bock drauf! :D
04:06
E-Mail
Rukus
Und zum Thema Rollenspiele …

Wenn wir die HEX-Runde fortsetzen könnten, fänd ich das extrem genial. ;)

Falls das nicht hinhaut, wäre ich aber auch absolut für ne Runde Splittermond zu begeistern. ;p

Prinzipiell hätte ich zwar noch was ziemlich cooles im Angebot, aber ich kenn das System nicht gut genug. Vielleicht kann mich ja jemand erleuchten, wenn ichs als PDF mitbringe — Humans and Households! Ja genau, das von den Machern von The Gamers! :D

Die Regeln basieren auf dem „3,5 OGL System“, der eine oder andere von euch wird da sicher was mit anfangen können. Ich würds ja verschicken, aber da ich mich mit den Lizenzgeschichten ebenfalls nicht gut genug auskenne, lass ich das lieber. Ich versuch dran zu denken, es auf nem Stick mitzubringen. ;)

Schreibe eine Antwort

Name:

E-Mail (optional):

WWW-Seite (optional):

Passwort für Berichtigungen (nur mit Cookies):

Gib zum Schutz vor Spam folgende Zahl ein: Siebenundfünfzig

Text:

Informationen in einem Cookie speichern? janein   (Deine derzeitige Menschlichkeit: 0)

Es sind folgende Möglichkeiten zur Textgestaltung zugelassen:
[b]...[/b]
fett
[i]...[/i]
kursiv
[u]...[/u]
unterstrichen
[s]...[/s]
durchgestrichen
[h1]...[/h1]
Überschrift der Ebene 1 (auch mit 2 und 3 nutzbar)
[hr]
horizontale Linie
[url=...]...[/url]
Link setzen
[quote=...]...[/quote]
zitieren
[spoiler=...]...[/spoiler]
Spoiler
[mi=...]...[/mi]
Meisterinfos
[rot13=...]...[/rot13]
ROT13 Verschlüsselung
[code=...]...[/code]
Eins-zu-Eins-Wiedergabe incl. Leerzeichen
[list]...[/list]
nicht nummerierte Liste
[aufz]...[/aufz]
nummerierte Liste
[li]...[/li]
Listenelement
[horn], [flasche]
wichtige Symbole
Impressum — Über das MetstübchenRSS
Browser-Statistiken