Metstübchen-Logo
3.1.2021, 00:28
E-Mail
Rukus
Hallo und willkommen im Jahr 2021!

Auch wenn jetzt mehr oder weniger geimpft wird, weiß noch niemand, wie schnell es denn wirklich geht. Darum starte ich hier mal einen Diskussionsthread, um Optionen auszuloten.

Wenn ich mir die aktuelle Geschwindigkeit ansehe, werden bis Himmelfahrt vermutlich nur einige hier eine Impfung erhalten können, sofern denn gewünscht. Von der Impfquote in der Bevölkerung wird wohl auch abhängen, ob ein großes Selbstversorgerhaus überhaupt in unserem Sinne gebucht werden kann. Ich gehe jetzt einfach mal davon aus, dass es Himmelfahrt nichts mit nem physischen Treffen wird — positive Überraschungen sind besser als Enttäuschungen. ;)

Mein Vorschlag zur Diskussion (gerne mehr von anderen) wäre, dass wir versuchen einen Termin im Hoch- oder Spätsommer zu reservieren, sofern verfügbar. Anfragen kostet ja nichts. Eine Möglichkeit wäre hier eine lange Woche mit zwei Wochenenden. Dauerhafte Anwesenheit wäre nicht notwendig, aber es eröffnet einige Optionen.

Ich werf das einfach mal zur offenen Diskussion in den Raum.
5.1.2021, 18:10
JensN
Ich nehme an, dass man noch nicht planen kann was im Sommer ist.
Wenn ein Treffen möglich ist, bin ich dabei.
6.1.2021, 14:35
E-Mail
Rukus
Sicher lässt sich nicht 100% planen, aber wenn Interesse an einem Sommertermin als Alternative für Himmelfahrt besteht, sollte man frühzeitig darüber reden und ggf. die Fühler ausstrecken, was die Räumlichkeiten angeht. :)
18.2.2021, 06:05
E-Mail
TiTi
Ich weiss nicht, wie das bei anderen ist, aber wir „durften“ bereits unseren gesamten Jahresurlaub verplanen (Kurzarbeitsprävention), daher ist es vmtl. eher schwierig eine ganze Woche bei allen/den meisten unter einen Hut zu bekommen. Da viele auch eine recht lange Anfahrt hätten könnte es sein, dass sich dann alles zu den letzten paar Tagen „knubbelt“ und während der ersten Tage unter der Woche fast nur mit Orts-nahen Tagesgästen und anderen Verrück^H Begeisterten zu rechnen wäre, was dann das Budget für das Haus schon arg strapazieren könnte… Aber ja, wenn es in meinen Urlaubsslot im Sommer passt könnte ich für meinen Teil schon ein paar Tage erübrigen :)
22.2.2021, 13:22
E-Mail
Rukus
Ah, Rückfutter. *g*

Abgesehen von der potenziellen Dauer und Terminierung wäre es vielleicht hilfreich das so langsam mal zu beratschlagen. Da es im Forum recht ruhig ist, könnte ich mir auch eine Rundmail vorstellen, um auf das Thema aufmerksam zu machen. Ich werde mich mal an Dom wenden.
7.3.2021, 21:04
E-Mail
Dom
Moin zusammen,

wir befinden uns gerade zahlenmäßig auf dem Höhepunkt der ersten Welle und statt eines ordentlichen Lockdowns eiern wir bei einem R-Wert von um die 1 herum. Ich denke, wir gehen erstmal wieder hoch mit den Zahlen und ic hoffe, wir bleiben mit der Inzidenz unter 200.

Meine Folgerung: Das mit dem Metstübchentreffen sehe ich seit November eher problematisch, und jetzt habe ich beschlossen, den Himmelfahrtstermin abzusagen.

@Rukus: Wenn du was im Sommer organisieren willst, nur zu! Ich verschicke gerne Einladungen und unterstütze dich, aber ich würde das organisatorisch nicht in die Hand nehmen wollen.

Dom
8.3.2021, 12:02
JensN
Das ist sehr schade, aber vernünftig. Obwohl ich schon lange nicht mehr so aktiv bin als Rollospieler, fehlen mir die ein, zwei Cons auf denen ich in den letzten Jahren war.

Anfang Januar schrieb ich, dass ich dabei bin, wenn ein Treffen möglich ist. Das bezog sich auf eine ähnlich entspannte Lage wie im Sommer 2020. Verbindlich kann ich das nicht zusagen.
12.3.2021, 16:47
E-Mail
Rukus
Die Absage für Himmelfahrt ist nur konsequent und angesichts der Entwicklungen, auch seit Jahresbeginn, leicht vorhersehbar.

Bevor mit einer Planung für Sommer begonnen werden kann, würde ich schon gerne ein Stimmungs- oder Meinungsbild haben. Gerne auch mit Terminvorschlägen. Ich denke vor Ende August macht es keinen Sinn. Mir schwebt ein Termin im September vor. Bis dahin sollte nach aktuellem Stand zumindest die Chance auf eine Impfung für die meisten bestehen.

@ Dom: Würdest du eine Rundmail mit der Bitte verschicken, sich entweder hier im Thread oder per Mail an mich zu melden? Wenn kein Interesse besteht, macht es auch keinen Sinn, weiter zu planen und grübeln.
12.3.2021, 22:27
Dom
Ich würde tatsächlich ungern eine Rundmail ohne konkreten Termin machen.
13.3.2021, 22:19
Belfionn
Ich würde mich schon total freuen, wenn es klappt, kann aber aktuell fast gar nicht in die Zukunft planen.
Zum einen stehen noch andere Termine an, die immer noch aufgeschoben sind wie Fortsetzung eines Trainerlehrgangs. Keine Ahnung, wann sowas neu terminiert wird. Zum anderen arbeitet meine Frau zur Zeit quasi rund um die Uhr im Impfzentrum und keiner weiß, wie lange das so gehen wird. Von daher muss ich mich um die Kinder kümmern. Und zuletzt wäre, sollte es erlaubt sein und wir die Zeit haben, endlich wieder ein Familienurlaub erste Wahl.
Solange diese Sachen unklar sind, bringt mir auch ein konkreter Metstübchentermin nichts. :(

Schreibe eine Antwort

Name:

E-Mail (optional):

WWW-Seite (optional):

Passwort für Berichtigungen (nur mit Cookies):

Text:

Informationen in einem Cookie speichern? janein   (Deine derzeitige Menschlichkeit: 0)

Es sind folgende Möglichkeiten zur Textgestaltung zugelassen:
[b]...[/b]
fett
[i]...[/i]
kursiv
[u]...[/u]
unterstrichen
[s]...[/s]
durchgestrichen
[h1]...[/h1]
Überschrift der Ebene 1 (auch mit 2 und 3 nutzbar)
[hr]
horizontale Linie
[url=...]...[/url]
Link setzen
[quote=...]...[/quote]
zitieren
[spoiler=...]...[/spoiler]
Spoiler
[mi=...]...[/mi]
Meisterinfos
[rot13=...]...[/rot13]
ROT13 Verschlüsselung
[code=...]...[/code]
Eins-zu-Eins-Wiedergabe incl. Leerzeichen
[list]...[/list]
nicht nummerierte Liste
[aufz]...[/aufz]
nummerierte Liste
[li]...[/li]
Listenelement
[horn], [flasche]
wichtige Symbole
Impressum — Datenschutz — Über das MetstübchenRSS