Metstübchen-Logo
Irdisches: MS-Con 1: Spielrundenangebote (1, 2, 3, 4, alle)
27.10.2007, 22:39
E-Mail – WWW
Dom
Ich möchte folgendes anbieten:
- StoryDSA (klar, oder? Wer kennt mein Einführungsabenteuer noch nicht?)
- WesternCity
- Shades oder The Great Below

Ich möchte in folgenden Runden mitspielen:
- DSA (irgendwas interessantes, neues oder altes)

Hey, ca. 4,5 Monate vorher… aber was soll's?
29.10.2007, 14:25
rillenmanni
Hui! Das ist ja echt früh!

Einem mpA stehe ich etwas reserviert ggü: Nicht wegen des letztjährigen Scheiterns der Unternehmung, sondern weil — von den anstrengenden Vorbereitungen einmal abgesehen — ich auch beim letzten Mal nicht den Eindruck hatte, es fehlte etwas. Wenn ich mir vorstelle, daß wir versucht hätten, unseren Hühn…Entenhaufen nun auch noch in ein mpA-Zeitkorsett zu stecken, dann stelle ich mir das gleich doppelt anstrengend vor.

Ich verspüre dieser Tage allerdings durchaus Leitelust, kann mir also das Anbieten einer Spielrunde (am ehesten DSA) durchaus vorstellen. Ich bemerke aber — und das spricht für mich wiederum gegen eine mpA-Teilnahme als Spielleiter — daß ich immer mehr von großen Spielrunden weg möchte. Für mehr als vier Spieler möchte ich eigtl nicht mehr leiten; ich habe dann immer den Eindruck, mich um mindestens eine Person nicht ausreichend kümmern zu können.

Ich sollte diesmal aber dringend an etwas anderem als DSA als Spieler teilnehmen. (StoryDSA ist hier für mich bereits etwas anderes.) Ich werde zunehmend neugierig. … Vielleicht bekommen wir ja den Myrmidon eingeladen, und der muß dann ne Runde EPOS schmeißen!
29.10.2007, 15:24
E-Mail – WWW
Jens
Da wäre ich dabei, alternativ geht auch Western City ;-)
29.10.2007, 18:13
Yngvar Thuresson
StoryDSA würde ich sehr gern mal ausprobieren.

Ich selbst könnte mit 7te See dienen, wenn ich denn auf dem Con aufschlage. Voraussetzung sind fertige Charaktere, entweder eigene, oder ich bereite ein paar vor.
29.10.2007, 19:06
Der Mönch
Boah, 7te See, noch ein Grund mehr, irgendwie den Termin freizuschaufeln!:) Ich wäre dabei! *meld* Vorausgesetzt du bist da und ich auch…^^

Ansonsten gilt für mich die Devise, dass ich, _wenn_ ich komme, einfach eine gute Zeit mit euch haben will, dazu braucht es für mich nicht unbedingt ein strammes Programm!
29.10.2007, 19:06
Elwin
Ich weiß noch nicht, ob ich die Zeit finden werde, ein neues System vorzubereiten. Dann könnte ich ein paar Sachen wohl anbieten, Gemini, Riddle of Steel oder Hyperborea. Vielleicht habe ich bis dahin auch ein neues Regelsystem in „Hollywood Action“ eingezogen und kann es mal testen.
Aber vielleicht gehe ich auch eher auf die Sachen, die für mich weniger Vorbereitungsaufwand erfordern: Shadowrun, Fading Suns oder DSA.

Keine Ahnung. Anbieten werde ich wohl was und zwar für rund 4-5 Stunden, damit noch Zeit für mehr bleibt.

Gruß
Chris
zuletzt geändert: 29.10.2007, 19:07
29.10.2007, 20:26
Gawain
Nachdem ich gerade mein Interesse im anderen Faden geäußert habe, trage ich auch hier mal meine paar Zeilen bei.
StoryDSA und/oder 7te See hört sich toll. Beides würde ich gerne ausprobieren.

Selbst anbieten könnte ich eher klassische Sachen, DSA(nicht so gerne), SR, Rolemaster. Riddle of Steel ginge auch. Alles andere hängt ähnlich wie bei Elwin davon ab in was ich mich bis dahin noch einlesen werde. Dinge wie Blue Planet, Mutants and Masterminds, Savage Worlds in einem noch nicht definierten Setting könnten möglich sein.

Grüße
Lars
2.11.2007, 14:11
diotima
*grübel*

Ich hätte vielleicht Lust eine DSA-Runde zu meistern, wenn sich jemand denn in meine (Spielleiterinnen-)Hände begeben will. Besteht da interesse dran?
Wenn ja, dann würde ich mir im vorhinein etwas schönes ausdenken. Vielleicht ein Setting im preisgekrönten Madasee, aber vielleicht auch was ganz anderes, ich überlegs mir noch!

Grüße
Diotima (B.Sc.)
7.12.2007, 01:01
rillenmanni
Ich könnte evtl (zum dritten Mal) mein Kaltes Herz (DSA) leiten. Mittlerweile bin ich ja in der Detailausarbeitung viel weiter, kenne mich im eigenen Abenteuer besser aus, habe zweifache Spielerfahrung (und entsprechende Änderungen) und habe gezielt einsetzbare Klangwelten vorbereitet (vor Ort wäre das dann sogar auf RPG-Soundmixer-Basis, um das lästige Hin- und Herschalten zu unterbinden). Hie und da existieren noch Parameter, die ich für meinen Geschmack zu willkürlich setze, aber davon abgesehen haben die Spieler ganz DSA-untypisch tatsächlich alle Freiheiten. =) Und es wird kein Schummeln geben!

Zeit: Donnerstagnacht, sehr wahrscheinlich auch noch tagsüber am Freitag. Abends sind wir definitiv fertig.

Spieler: maximal vier, für mehr leite ich nicht. Das Abenteuer noch nicht zu kennen, ist wirklich von großem Vorteil. =) DSA 4(.1) Kenntnis ist erwünscht, zur Not reicht es auch, einfach das Jammern über die Regeln zu unterlassen.

Charaktere: Max 2999 AP. Beinahe alles ist erlaubt (bis auf Novadis oder offensichtlich Rastullah-Gläubige sowie nichtmenschliche Exoten), solange euch ggf einfällt, weshalb die bunte Mischung länger als bis zur nächsten Weggabelung zusammenbleiben wollen könnte =), und solange mindestens eine Person lesen kann. Handlungsort ist Almada und „closed room“.
7.12.2007, 08:08
E-Mail
Dom
Ha, da werde ich nicht mitspielen :) Aber vielleicht mal linsen, wie es den Leuten so geht
7.12.2007, 14:02
rillenmanni
Hui! Vielleicht leite ich das Kalte Herz dann sogar schon zum vierten Mal! Mir fällt gerade ein, daß ich auch noch einen Donnerstag/Freitag auf dem DSA-Redaxkonvent Ende Januar zur Verfügung habe …

Dom, ein bißchen schade ist´s schon, hätte Dich ja gern dabei. Aber womöglich fällt es Dir schwer, mit Marbo und ähnlichem anzubändeln, wenn Du eigtl fast alles vom Abenteuer kennst.
zuletzt geändert: 7.12.2007, 14:03
7.12.2007, 15:17
Luzifel
@rillenmanni: Klingt nicht schlecht… Mal so ein klassisches Horrorabenteuer spielen wäre schon sehr schick ^^ Ich hätte also auf jeden Fall Interesse und ab Donnerstag bin ich sehr wahrscheinlich auch schon da… Muss mal gucken ob ich einen Helden in dem AP-Bereich hab… *grübel* Aber das kann man ja vor Ort entscheiden ^^

Grüße, Luzifel…
7.12.2007, 15:57
rillenmanni
In dem Abenteuer könntest Du den Tankred übrigens mal … kennenlernen. =)
9.12.2007, 22:54
Elwin
@ rillenmanni:

… wie seine Nase beim Rückenschwimmen im Yaquir die Wellen teilt und im Hintergrund die Musik von „Der weiße Hai“ ertönt? :)
9.12.2007, 23:11
rillenmanni
Du willst wohl mitspielen, wa?! Wie gut kennstes denn?
12.12.2007, 13:17
rillenmanni
Okay, einen Platz habe ich bereits für die Do/Fr-Runde von „Das Kalte Herz“ (DSA):
1. Luzifel | Magier Schwert&Stab

Weitere Interessenten? Ich hatte schon einmal eine hochmagische Gruppe im Abenteuer, das kenne ich also schon. Eine ausgewogene Gruppe gefiele mir am besten.

2.
3.
4.

Zur Not spiele ich schon ab zwei Spielern (harhar), vier sind, wie gesagt, Maximum.
zuletzt geändert: 12.12.2007, 13:21
12.12.2007, 15:18
Der Mönch
Huhu El Magnusfico,

ich würd ja so gerne, ich würd ja so gerne…*schnüff* Ach, was wäre dass ein Spaß, endlich mal einen schönen neuen Charakter basteln und spielen…*seufz*

Edit: Sorry fürs Spammen!:)
zuletzt geändert: 12.12.2007, 15:18
12.12.2007, 15:19
Der Mönch
Mal so ne doofe Frage, vielleicht habe ich es auch überlesen in meinem Kummer: Wie lange schätzt du würde die Runde gehen?
12.12.2007, 15:35
rillenmanni
Schau, Du hast es in Deinem Kummer überlesen, oben steht:

Zitat:

Zeit: Donnerstagnacht, sehr wahrscheinlich auch noch tagsüber am Freitag. Abends sind wir definitiv fertig.
Ich rechne mit grob zehn Stunden reiner Spielzeit. Am Freitagabend ist auf jeden Fall wieder Platz für andere Unternehmungen.

Magste mitmachen?
12.12.2007, 18:00
Der Mönch
Klar möchte ich mitmachen, leider kann ich noch überhaupt nicht absehen, wie es im März bei mir aussieht, denn es kann wirklich sein, dass es dann auf einen Tag mehr oder weniger sehr ankommt… Wie gesagt, genau in der Zeit muss ich meine Magisterarbeit fertigschreiben!:(( Ich werde dass mal versuchen genau abzuklären und hoffe, dass es nicht zu spät sein wird!
17.12.2007, 19:26
E-Mail – WWW
Jens
Ich würde dir raten, dem Magnus diesmal die Ehre zu erweisen! Nicht, weil sonst Luigi mit einem Betonmischer vorbeikommt (das auch) sondern weil dir ein wunderbares Abenteuer entgeht, wo du erst danach richtig realisierst, was das eigentlich für den Charakter bedeutet!

Mir hats auf jeden Fall Spaß gemacht und meinen Charakter nachhaltig verändert (Totenangst ist jetzt wech, dafür ist sie etwas seltsamer geworden, zum Glück mische ich die neuen Erfahrungen noch nicht in meine Kunterbunte Märchensimyalatrilogie mit ein ;-) )
17.12.2007, 20:47
E-Mail – WWW
Dom
@Jens: Es scheint ja richtig gut anzukommen… das freut mich :)
18.12.2007, 00:05
Der Mönch
Du hast ja recht, ich _möchte_ ja auch wirklich…aber ich will niemanden enttäuschen…maximal mich selber, das ist immer noch besser als wenn Magnus Luigi mit Mario vorbeischickt…oder so…^^
21.12.2007, 11:42
rillenmanni
So, nun hat auch Chris verbindlicheres Interesse am Kalten Herz angemeldet:

1. Luzifel | Magier Schwert&Stab
2. Chris | evtl jemand Geweihtes (PRA, RON)

3. ??
4. ??

Es wird langsam eng für den Mönch …

PS.: Jens, war´s denn so schlimm für die Magierin? =)
zuletzt geändert: 21.12.2007, 11:44
21.12.2007, 20:56
E-Mail – WWW
Jens
So schlimm? Nein, für sie ist momentan gar nichts schlimm weil ihr Weg für die Zukunft noch nicht feststeht. Sicherlich hat sie sich durch dein Abenteuer (sehr viel) weiter in die dunkle Ecke bewegt… und das gefällt mir ;-D
Irdisches: MS-Con 1: Spielrundenangebote (1, 2, 3, 4, alle)
Impressum — Über das MetstübchenRSS
Browser-Statistiken